Pflanztipps im Februar

Pflanztipps im Februar

Aussäen

Freiland:

Aussaaten in diesem Monat sind nur in besonders günstigen Lagen und bei leichten Böden, die rasch abtrocknen und sich rasch erwärmen, möglich.

Frühbeet oder Folientunnel:

  • Nichtbeheizbare Gewächshäuser und Frühbeete lassen sich ab Ende Februar für Salat, Asiasalate und Kohlrabi nutzen. Den Boden 3 bis 4 Tage vorher gründlich wässern. Vor der Aussaat evtl. 20 bis 30 g je qm eines phosphatarmen Volldüngers geben. Gegen starken Frost mit Strohmatten, Luftposterfolie etc. abdecken.
  • Radieschen sobald die Erde frostfrei ist

Auf der Fensterbank:

Aussäen Freiland: Aussaaten in diesem Monat sind nur in besonders günstigen Lagen und bei leichten Böden, die rasch abtrocknen und sich rasch erwärmen, möglich. Ende Februar -... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflanztipps im Februar

Aussäen

Freiland:

Aussaaten in diesem Monat sind nur in besonders günstigen Lagen und bei leichten Böden, die rasch abtrocknen und sich rasch erwärmen, möglich.

Frühbeet oder Folientunnel:

  • Nichtbeheizbare Gewächshäuser und Frühbeete lassen sich ab Ende Februar für Salat, Asiasalate und Kohlrabi nutzen. Den Boden 3 bis 4 Tage vorher gründlich wässern. Vor der Aussaat evtl. 20 bis 30 g je qm eines phosphatarmen Volldüngers geben. Gegen starken Frost mit Strohmatten, Luftposterfolie etc. abdecken.
  • Radieschen sobald die Erde frostfrei ist

Auf der Fensterbank:

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen