Jetzt noch Gründüngung säen

Im Spätsommer, wenn viele Beete schon abgeerntet sind, ist beste Aussaatzeit für folgende Gründüngungspflanzen:

Gründüngung ist aktive Bodenpflege. Die Erde wird mit Nähstoffen angereichert, durchwurzelt und durchlüftet. Es erfolgt eine Umstrukturierung des Bodenlebens. Gründüngung fördert außerdem die Beikrautunterdrückung und dient dem Schutz vor Bodenerosion. Besonders im Winter sollte der Boden nicht unbedeckt sein.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.