BIO Saatgut für Biogärtner

Wirsingkohl

ÖKO Saatgut Wirsingkohl

Brassica oleracea convar. capitata, Fam. Kreuzblütler.

Wirsing stammt aus dem Mittelmeerraum und wurde im 16. Jh. das erste mal erwähnt. Es existiert eine große Sortenvielfalt für den Anbau im Frühjahr, Sommer, Herbst und zur Lagerung.

Wirsing ist die am leichtesten zu kultivierende Kopfkohlart. Boden ausreichend düngen, denn der Nährstoffbedarf von Wirsingkohl ist hoch. Er steht immer in erster Tracht nach zweijährigem Kleegras, Winterwicke oder anderen Leguminosen. Zu starke Düngung fördert jedoch den Schädlingsbefall. Für ausreichend Bewässerung sorgen, öfter hacken, gegebenenfalls anhäufeln.

Aussaat: Januar- April und Juni
Abstand: 40 x 40 - 50 - 75 cm
Empfehlenswerte Pflanzpartner: Porree, Rote Bete, Sellerie, Spinat, Tomaten