BIO Saatgut für Biogärtner

Gartenteich

Gartenteich

Lebensraum Gartenteich

Gartenteiche werden gerne von Insekten und Vögeln zur Wasseraufnahme besucht nicht nur an heißen Tagen. Auch bieten sie in den Sommermonaten den so dringend benötigten Hitzeausgleich für Mensch und Natur. Schon ein kleiner Teich kann einen Beitrag leisten.

Und so entsteht ein Miniteich:

  1. Der geeignete Standort sollte max. 6 - 7 h Sonneneinwirkung haben damit sich das Wasser nicht zu sehr erwärmt.
  2. Gut geeignet sind wasserdichte Wannen oder Tröge oder Sie helfen mit Teichfolie nach.
  3. Unterschiedliche Höhenstufen für verschiedene Pflanzen einbauen am besten mit Backstein.
  4. Einheimische Wasserpflanzen im Fachhandel besorgen und samt Pflanzkörbe im Teich plazieren.
  5. Kies auffüllen.
  6. Wasser einfüllen - Regenwasser ist gut geeignet, Leitungswasser erfüllt auch seinen Zweck.