• 11% Rabatt Code: 11Jahrebioga
  • Danke für 11 Jahre biogartenladen
Angebote in:
Angebote noch:
Gründüngung

Gründüngung

Düngen heißt, den Boden beleben

Gründüngung ist eine wichtige Maßnahme der aktiven Bodenpflege. Die Erde wird mit Nähstoffen angereichert, durchwurzelt und durchlüftet. Es erfolgt eine Umstrukturierung des Bodenlebens. Gründüngung fördert außerdem die Beikrautunterdrückung und dient dem Schutz vor Bodenerosion.

"Als Gründüngung bezeichnet man den Anbau bestimmter Pflanzen, die den Boden mit Nährstoffen und Humus anreichern und so für die Nachfolgekulturen besonders günstige Wachstumsbedingungen schaffen. Gründüngungspflanzen sind leicht zersetzbar und bilden deshalb eine ideale Nahrungsquelle für die Bodenorganismen. Das feine und verzweigte Wurzelwerk einer Gründüngung lockert und durchlüftet den Boden gleichmäßig, außerdem wird die Krümelstruktur verbessert."  Christa Weinrich, Mischkultur im Hobbygarten

Im Spätsommer, wenn viele Beete schon abgeerntet sind, ist beste Aussaatzeit für folgende Gründüngungspflanzen:

Düngen heißt, den Boden beleben Gründüngung ist eine wichtige Maßnahme der aktiven Bodenpflege. Die Erde wird mit Nähstoffen angereichert, durchwurzelt und durchlüftet. Es erfolgt eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gründüngung

Düngen heißt, den Boden beleben

Gründüngung ist eine wichtige Maßnahme der aktiven Bodenpflege. Die Erde wird mit Nähstoffen angereichert, durchwurzelt und durchlüftet. Es erfolgt eine Umstrukturierung des Bodenlebens. Gründüngung fördert außerdem die Beikrautunterdrückung und dient dem Schutz vor Bodenerosion.

"Als Gründüngung bezeichnet man den Anbau bestimmter Pflanzen, die den Boden mit Nährstoffen und Humus anreichern und so für die Nachfolgekulturen besonders günstige Wachstumsbedingungen schaffen. Gründüngungspflanzen sind leicht zersetzbar und bilden deshalb eine ideale Nahrungsquelle für die Bodenorganismen. Das feine und verzweigte Wurzelwerk einer Gründüngung lockert und durchlüftet den Boden gleichmäßig, außerdem wird die Krümelstruktur verbessert."  Christa Weinrich, Mischkultur im Hobbygarten

Im Spätsommer, wenn viele Beete schon abgeerntet sind, ist beste Aussaatzeit für folgende Gründüngungspflanzen:

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO Saatgut Gründüngung Blühstreifen Insektenbuffet
BIO Saatgut Gründüngung Blühstreifen...
BIO Saatgut samenecht und nachbaufähig. Einjährige, kostengünstige Blühstreifenmischung mit Insektenfutterpflanzen, speziell für Erwerbsgartenbaubetriebe (Bestandteile: Buchweizen, Phacelia, Sonnenblumen, Borretsch, Lupine, Alex.Klee,...
2,75 € *
BIO Saatgut Gründüngung Phacelia
BIO Saatgut Bienenfreund Phacelia
BIO Saatgut samenecht und nachbaufähig. Phacelia auch Büschelschön, Phazelie oder Bienenfreund genannt, ist eine wichtige und schön anzusehende Gründüngungs- und erstklassige Bienenpflanze. Aussaaten von März bis Juli kommen zur Blüte,...
3,10 € *
2 von 2
Zuletzt angesehen